how-long-does-gpu-last

Wie lange halten Grafikkarten?

Eine Grafikkarte kann eine kostspielige Investition sein, da High-End-GPUs regelmäßig für Tausende von Dollar verkauft werden. In diesem Sinne ist es keine Überraschung, dass Käufer Zusicherungen darüber wünschen, wie lange die Grafikkarte halten wird.

Während der Durchschnitt Grafikkarte sollte mindestens fünf Jahre halten – und mehr noch, wenn Sie es nicht zu sehr anstrengen – gibt es keine Garantie, dass die von Ihnen gekaufte Karte ihre Garantie überdauert.

Was beeinflusst die Langlebigkeit einer Grafikkarte?

Die meisten Grafikkarten halten jahrelang, auch wenn Sie sie jeden Tag verwenden und nicht sehr vorsichtig mit ihnen umgehen. Es gibt jedoch nicht gerade eine einfache Antwort für alle GPUs, da Grafikkarten desselben Modells nicht gleichzeitig sterben.

Während die Dinge, die Sie mit Ihrer Karte tun, beeinflussen, wie lange sie hält, werden einige Karten einfach ohne ersichtlichen Grund früher sterben. Deshalb ist es so wichtig, Ihre GPU gut zu behandeln und zu versuchen, sie so lange wie möglich zu halten.

Grafikkarten verschleißen auf verschiedene Arten. Um zu verstehen, warum die GPU schließlich sterben wird, berücksichtigen Sie diese Faktoren.

  • Wenn eine Grafikkarte dazu gebracht wird, härter zu arbeiten, heizt sie sich schnell auf. Meine Einstellungen aufzudrehen und Mods auf ARK zu installieren: Survival heizte den 1080 TI, den ich benutzte, bis die Grafikkarte tatsächlich heruntergefahren wurde, um sich selbst zu schützen. Je mehr Hitze die Karte in solchen Situationen ausgesetzt ist, desto mehr kann sie sich im Laufe der Zeit verziehen und beschädigen.
  • Die Wärmeleitpaste und Pads Ihrer GPU sind nicht für die Ewigkeit gedacht. Je länger es in Gebrauch ist – auch wenn Sie es nicht super heiß laufen lassen – desto wahrscheinlicher trocknet es ab und erhöht die Gesamttemperatur der Karte.
  • Viele Leute halten ihre GPUs nicht so sauber, wie sie sollten. Unordentliche Dinge wie Schmutz können dazu führen, dass die Karte härter arbeitet, um sich mit weniger Erfolg abzukühlen. Schlechter Staub kann sogar verhindern, dass die Ventilatoren effizient arbeiten.
  • Wie Sie Ihre Grafikkarte installieren, kann bestimmen, wie gut sie in einem Jahr funktioniert. Erwägen Sie, Ihrem Gehäuse zusätzliche Ventilatoren hinzuzufügen, um die Temperaturen zu senken. Sie können auch nach einer Halterung suchen, die verhindern soll, dass sich größere Grafikkarten unter ihrem eigenen Gewicht verbiegen.

Selbst wenn Ihre Grafikkarte gut verarbeitet und langlebig ist, überlebt sie möglicherweise nicht so lange, wie Sie möchten, wenn sie nicht gepflegt wird. Menschen, die sich besser um ihre Karten kümmern, sehen eher eine längere Lebensdauer.

Halten manche Grafikkarten länger als andere?

Während einige Grafikkarten einen guten Ruf für Zuverlässigkeit haben, ist es schwierig zu sagen, ob ein bestimmtes Modell länger hält als ein anderes.

Letztendlich sind die Grafikkarten, die am ehesten lange halten, diejenigen, die schonend behandelt werden. Sie sind nicht übertaktet und haben ihre Spannung nicht hochgefahren. Einige Leute senken sogar die Spannung oder untertakten ihre Karte, damit sie etwas weniger hart arbeitet.

Wie finde ich eine Grafikkarte, die lange hält?

Suchen Sie nach überentwickelten Grafikkarten, die sich auf die Kühlung konzentrieren und einen soliden Aufbau haben. Sie möchten nicht etwas wählen, das sich in sechs Monaten unter seinem eigenen Gewicht biegen wird. Die Solidität der Karte und ihre Kühlfähigkeiten tragen dazu bei, dass sie lange hält.

Manchmal überlebt die Lebensdauer einer Grafikkarte ihre Nützlichkeit, wenn Sie modernste Programme ausführen. Ich habe 2012 eine GTX 690 gekauft, die bis heute funktioniert. Allerdings habe ich es seitdem zweimal durch eine 1080 Ti und eine 3080 Ti ersetzt, weil ich einen Leistungsschub für die Spiele brauchte, die ich spiele. Diese Grafikkarte läuft weiter, obwohl sie nicht mehr so effektiv ist wie früher.

Eine Möglichkeit, eine Vorstellung davon zu bekommen, wie gut eine Karte zusammengestellt ist, besteht darin, Bewertungen zu lesen. Schauen Sie, wie viele Menschen eine negative Erfahrung mit dem frühen Tod der Karte gemacht haben. Kaufen Sie diese Karte nicht, wenn Sie eine ungewöhnlich hohe Anzahl von Bewertungen über eine schlechte Erfahrung bemerken.

So halten Sie meine Grafikkarte länger

How-to-Make-Grafikkarte-hält-länger-

Sie können ein paar Dinge tun, um Ihrer Karte zu einer längeren Lebensdauer zu verhelfen. Computerkomponenten sind nicht etwas, das Sie anschließen und dann nie wieder berühren oder warten können – zumindest sind sie es nicht, wenn Sie möchten, dass Ihre Teile lange halten.

Energieverwaltung

Durch Anpassen der Energieverwaltung auf Ihrer Karte kann die Lebensdauer verlängert werden. Die Spannung bestimmt, wie viel Strom die Karte verbraucht. Einige Leute empfehlen, eine Karte zu untervolten, um weniger Energie zu verbrauchen. Im Laufe der Zeit kann selbst ein winziger Unterschied dazu beitragen, dass Sie einen geringeren Verschleiß auf der Karte feststellen.

Wärmemanagement

GPU-Überhitzung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Wärme von Ihrer Grafikkarte zu entfernen, die den Stock-Fans helfen, ihre Arbeit noch besser zu machen. Suchen Sie nach Wasserkühlung und anderen Lösungen, besonders wenn Sie regelmäßig hohe Temperaturen sehen.

Wenn Sie möchten, dass Ihre GPU länger hält, müssen Sie die Temperaturen im Auge behalten, um von Anfang an eine gute Vorstellung davon zu bekommen, wie heiß sie läuft. Wenn Sie wissen, dass es in einem bestimmten Spiel im Allgemeinen um die 65 Grad läuft und plötzlich 80 drückt, ist das ein Zeichen dafür, dass etwas nicht stimmt.

Sie wissen, dass Sie einige Diagnosen durchführen oder die Karte selbst überprüfen müssen, bevor die höhere Hitze zu einem größeren Problem wird.

Instandhaltung

Reinigung-GPU-Ventilatoren-mit-Druckluft

Halten Sie Ihre Karte sauber, ersetzen Sie die Wärmeleitpaste nach Bedarf und stellen Sie sicher, dass der Rest des Gehäuses den richtigen Luftstrom hat.

Gehäusekühlung

Selbst wenn Ihre Grafikkarte optimal läuft, gibt es keine Garantie, dass sie so viel Wärme abführen kann, wie sie sollte, wenn das Gehäuse nicht richtig gekühlt wird. Sie brauchen Ventilatoren, die kühle Luft hineinbringen und heiße Luft herausbewegen.

Lassen Sie Ihren Computer nicht an einem Ort, der extrem heiß wird, und stellen Sie immer sicher, dass Ihr Gehäuse groß genug ist, um einen zusätzlichen Luftstrom zu haben.

Andere Karten in Betracht ziehen

Wenn Sie keine grafikintensiven Programme verwenden, überlegen Sie, ob Sie eine teure GPU benötigen. Möglicherweise können Sie eine kostengünstigere Karte verwenden, die einfacher zu kühlen ist, oder sogar eine integrierte Grafik. Weniger komplexe Karten haben weniger Komponenten und erzeugen wahrscheinlich weniger Wärme.

Wird meine Grafikkarte am Ende ihrer Lebensdauer noch nützlich sein?

Die Technologie ändert sich unglaublich schnell und jedes Jahr werden neue Grafikkarten veröffentlicht. Viele Leute werden auf eine neuere GPU aktualisieren wollen, bevor ihre aktuelle stirbt.

Wie wählt man eine zukunftssichere Grafikkarte?

Obwohl keine Grafikkarten vollständig zukunftssicher sind, gibt es ein paar Dinge, auf die Sie sich konzentrieren sollten, wenn Sie eine möglichst lange Lebensdauer Ihrer Karte wünschen. Kühlung und Konstruktion sind die wichtigsten Dinge, die dazu beitragen können, seine Lebensdauer zu verlängern.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert