beauty title

Wie kann man verhindern, dass Scheibenwischer quietschen? 5 Möglichkeiten zum Ausprobieren!

Könnte etwas ärgerlicher sein als quietschende Scheibenwischer Wenn Sie fahren? Dieses schreckliche, sich wiederholende Geräusch lenkt ab und ist fast unmöglich zu ignorieren. Es ist schmerzhaft, wenn Sie auf einem langen Roadtrip sind, weil der Klang Sie nicht entspannen, Musik hören oder sich auf die Straße konzentrieren lässt. So verhindern Sie, dass Scheibenwischer quietschen? Warum machen sie diesen Klang überhaupt?

Warum quietschen Scheibenwischer?

Es kann mehrere mögliche Gründe geben, die Scheibenwischer quietschen. Es kann von einfachen schmutzigen Scheibenwischern bis hin zu komplizierteren Problemen wie rissiger oder abgenutzter Wischermontage reichen.

Die gute Nachricht ist: quietschende Scheibenwischer ist keine kostspielige oder knifflige Lösung, aber die Ursache des Problems zu finden, erfordert Geduld und ein paar Versuche und Fehler.

Wie kann man verhindern, dass Scheibenwischer quietschen?

Sie sollten die quietschende Wischerblätter Denn die Bedingungen könnten sich verschlechtern, wenn Sie sie nicht zur richtigen Zeit beheben. Sie am Laufen zu halten, wird sie zusätzlich belasten, was zu ihrem Ausfall oder zur Beschädigung der teuren Windschutzscheibe führt.

Also So verhindern Sie, dass Scheibenwischer quietschen bevor sie zu etwas Schlimmerem führen? Befolgen Sie diese Tipps:

1. Regelmäßige Reinigung

Eine mögliche Ursache für quietschende Scheibenwischer ist die Ablagerung von Schmutz und Schmutz auf der Windschutzscheibe. Eine gründliche Reinigung der Klingen und des Glases löst dieses Problem und Sie sollten dies mindestens einmal pro Woche tun, um ein wiederkehrendes Problem zu vermeiden.

quietschende Scheibenwischer
Regelmäßige Reinigung ist wichtig. (Bildquelle: anpadeh)

Verwenden Sie einen ammoniakfreien Glasreiniger, um das Windschutzscheibenglas zu reinigen. Sprühen Sie es auf die Oberfläche und wischen Sie es mit einem Mikrofasertuch oder einem Rakel ab. Sie können die gleiche Lösung auf die Klingen auftragen oder Alkohol oder lauwarmes Seifenwasser sprühen. Heben Sie die Wischerblätter von der Oberfläche ab und reiben Sie die Lösung an jeder einzelnen Spalte.

2. Wachs von der Windschutzscheibe abwischen

Einige Leute tragen ein wasserabweisendes Produkt auf die Brille auf. Es lässt die Regentropfen über die Windschutzscheibe gleiten und verbessert die Sicht bei Nässe. Wenn das Quietschen direkt nach dem Auftragen eines solchen Produkts begann, müssen Sie es entfernen.

3. Wischerflüssigkeit nachfüllen

Mangel an Feuchtigkeit auf dem Windschutzscheibenglas kann auch der Grund für quietschende Scheibenwischer. Füllen Sie die Wischerflüssigkeit nach, wenn sie zur Neige geht oder leer ist. Die Flügel benötigen eine angemessene Schmierung, um geräuschlos über die Windschutzscheibe zu gleiten.

MEHR ANZEIGEN

  • Der Prozess des Austauschs von Scheibenwischerblättern
  • Eine Anleitung zum Entfernen von Kratzern von der Windschutzscheibe

4. Befestigung der Wischerblätter

So verhindern Sie, dass Scheibenwischer quietschen? Einfach! Ersetzen Sie die Wischerblätter, wenn diese rissig oder abgenutzt sind. Verformte Klingen können nicht flüssig über die Glasoberfläche gleiten. Das Ergebnis ist das lästige Klappern. Die Klingen sind jedoch kostengünstig und leicht zu ersetzen.

Scheibenwischer quietschen
Reparieren Sie die Wischerblätter, wenn sie gerissen sind. (Bildquelle: shutterstock)

>> Auf der Suche nach einem Auto aus Japan mit guten Bedingungen, klicken Sie hier <<

Manchmal können Quietschen das Ergebnis der Art und Weise sein, wie die Wischereinheit befestigt ist. Zu enge oder zu lose Schrauben können dieses kreischende Geräusch verursachen. Dies geschieht aufgrund von Temperaturschwankungen, Schnee- oder Eisansammlungen und Ablagerungen von Trümmern. Sie müssen nur die Oberfläche reinigen und die Schrauben nach Bedarf festziehen oder lösen.

5. Ersetzen Sie die Baugruppe oder die Windschutzscheibe.

Wenn nichts funktioniert, liegt das Problem wahrscheinlich bei der Wischerbaugruppe. Das Ändern der gesamten Vorrichtung löst das Problem. Die Windschutzscheibe könnte auch der Schuldige sein, da ihre Oberfläche aufgrund von Wetterbedingungen und Schmutz auf der Straße rau werden kann. Wenn eine gründliche Reinigung dies nicht behebt, müssen Sie die Windschutzscheibe ersetzen, was teuer ist.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert