How to Turn Off Mouse Acceleration

So deaktivieren Sie die Mausbeschleunigung

Mausbeschleunigung ist ein praktisches Werkzeug, wenn Sie wenig Platz haben, aber wenn Sie es ernst meinen mit FPS-Spielen, dann ist es besser, es auszuschalten. Da es unter Windows automatisch aktiviert wird, können Sie es über Ihre Mauseinstellungen in der Windows-Einstellungen-App deaktivieren.

Gehen Sie einfach zum Menü Mauseigenschaften und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen für die erweiterte Zeigergenauigkeit. Sie können diese Einstellung auch in der Software für die Maustreibereinstellungen deaktivieren.

So deaktivieren Sie die Mausbeschleunigung in Windows 10

Ändern der Mausbeschleunigungseinstellung im Fenster

Klicken Sie auf Ihre Suchleiste in der Windows-Taskleiste und geben Sie „Einstellungen“ und öffnen Sie dann die App. Suchen Sie nach dem Geräte in der Liste und klicken Sie darauf. Dadurch öffnet sich ein neues Menüfenster.

Einstellungen

Suchen Sie nach „Maus“ in der Liste auf der linken Seite und wählen Sie es aus. Sie sehen eine „Zugehörige Einstellungen“ auf der rechten Seite, klicken Sie auf „Zusätzliche Mausoptionen“ in dieser Liste.

Einstellungen-Geräte-Maus-Ergänzungseinstellungen

Navigieren Sie zum Zeigeroptionen im Menüfenster Mauseigenschaften. Unter dem Registerkarte „Bewegung“sehen Sie eine Option zum Anpassen der Zeigergeschwindigkeit und ein Kontrollkästchen namens „Verbesserte Zeigerpräzision„. Dies ist, was Windows die Mausbeschleunigungseinstellung nennt, und das ist, was Sie deaktivieren möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie auf „Anwenden“ und nicht nur auf „Okay„, nachdem Sie das Kontrollkästchen deaktiviert haben.

Verbessern der Einstellungen für die Zeigerpräzision

Deaktivieren der Mausbeschleunigung in der Maussoftware

Wenn Sie Maustreiber auf Ihrem PC installiert haben, ist möglicherweise auch die Mausbeschleunigungseinstellung aktiviert. Jedes Treiberprogramm ist anders, so dass Sie entweder Ihr Handbuch konsultieren oder die Einstellung selbst finden müssen. Es sollte nicht zu schwer sein, da die meisten Treibersoftware ziemlich benutzerfreundlich ist.

Dies ist ein Beispiel dafür, wo die Einstellung in der Corsair-Software zu finden ist. Nachdem Sie das Dienstprogramm gefunden und geöffnet haben, klicken Sie auf Ihr Maussymbol, um das Einstellungsmenü für dieses Gerät zu öffnen. Unter dem Leistung -Tab, finden Sie das gleiche „Verbesserte Zeigerpräzision“ Kontrollkästchen. Stellen Sie sicher, dass Sie auf „Aktualisieren“ nachdem Sie es vor dem Schließen der Software deaktiviert haben, andernfalls werden Ihre Einstellungen nicht gespeichert.

Enhance-Pointer-Präzision

Ändern der Einstellungen für die Mausempfindlichkeit

Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun: Entweder verwenden Sie die Windows-Schiebereglereinstellung oder Ändern der DPI-Einstellungen der Maus. Sie können Ihre DPI-Einstellungen nur ändern, wenn Sie eine Gaming-Maus mit einem Treiber-Dienstprogramm haben. Abhängig von Ihrer Maus kann es auch eine DPI-Wechslertaste haben, mit der Sie Ihre DPI im laufenden Betrieb ändern können.

Gehen Sie für die Windows-Schiebereglereinstellung zum gleichen Zeigeroptionen im Menü Mauseigenschaften. Klicken Sie auf die Schaltfläche Schieberegler im Registerkarte „Bewegung“ und stellen Sie es höher oder niedriger ein. Bewegen Sie es ein wenig nach dem anderen und testen Sie Ihre Mausgeschwindigkeit, um Ihre optimale Geschwindigkeit zu finden.

Einstellungen für Mauseigenschaften

Um Ihre DPI-Einstellungen zu ändern, öffnen Sie die Treibersoftware des Mausdienstprogramms erneut. Ihre Einstellungen sehen je nach installierter Software unterschiedlich aus. Sie können an ihnen herumbasteln, sollten aber idealerweise eine Anleitung verwenden. Als Faustregel gilt, dass Sie einen niedrigeren DPI für Shooter und einen höheren DPI für MMOs und RPGs wünschen. So sieht es auf dem Corsair Utility aus.

corsair-DPI

Preset Fix herunterladen (optional)

Wenn Sie ein älteres Spiel wie Half-Life 1 und Unreal Tournament spielen, müssen Sie möglicherweise zusätzliche Schritte unternehmen. Ältere Spiele nicht funktionieren immer korrekt mit dem aktuellen Windows-Setup, da sie für ältere Windows-Versionen optimiert wurden. Die Einstellungen für die Mausbeschleunigung waren damals anders und Windows 2000 und älter hatten es überhaupt nicht.

Ein Hotfix-Tool wie der MarkC Windows Mouse Acceleration Fix kann in diesem Fall äußerst praktisch sein. Folgen Sie einfach den Anweisungen und Sie sollten präzise Mausantworten in Ihren alten Spielen haben.

Deaktivieren der Mausbeschleunigung in einigen Spielen (optional)

Einige Spiele wie CS: GO bieten Ihnen die Möglichkeit, zwischen roher Eingabe (wie in, direkte Mausbewegungen) und Mausbeschleunigung zu wechseln. Obwohl nicht jedes Spiel über diese Option verfügt, können Sie sie leider auch manuell in den Dateien des Spiels für Spiele wie Skyrim und Fallout 4 ändern. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Spieldateien manipulieren – befolgen Sie unbedingt eine seriöse Anleitung.

Bei einigen Spielen, wie z. B. Overwatch, ist die Mausbeschleunigung automatisch deaktiviert, unabhängig von Ihren Windows-Einstellungen. Leider gibt es auch einige Spiele, bei denen es eingeschaltet ist, ohne dass Sie es ausschalten können. Ich habe keine Ahnung, warum Entwickler das für eine gute Idee halten, aber es könnte ihren Entwicklungsprozess in gewisser Weise erleichtern.

So deaktivieren Sie die Mausbeschleunigung in macOS

  1. Offen TerminalTerminalLeider bieten Macs nicht die Möglichkeit, die Mausbeschleunigung in einem Einstellungsmenü zu deaktivieren, sodass Sie eine Befehlszeile verwenden müssen. Öffnen Sie zunächst Terminal. Sie können es finden, indem Sie die Befehlstaste + Leertaste drücken und danach suchen.
  2. Geben Sie die Befehlszeilen ein
    Nachdem Terminal geöffnet wurde, wird Ihr Systemname im Textfeld angezeigt. Geben Sie „defaults write .GlobalPreferences com.apple.mouse.scaling -1“ (ohne Anführungszeichen) daneben und drücken Sie die Eingabetaste.

    Anmerkung: Wenn Sie die Standardeinstellung wiederherstellen möchten, geben Sie „defaults read .GlobalPreferences com.apple.mouse.scaling“ zuerst und notieren Sie sich die angezeigte Nummer.

  3. Abmelden und wieder einloggenMAC-Maus-OptionenSie müssen sich abmelden und dann wieder anmelden, damit die Änderung wirksam wird, oder Sie können den Computer einfach neu starten.

Sollte ich die Mausbeschleunigung deaktivieren?

Wenn Sie Ihren Computer seit einiger Zeit mit aktivierter Mausbeschleunigung verwenden, sind Sie wahrscheinlich daran gewöhnt, wie es sich anfühlt. Während es keine Möglichkeit gibt, das Muskelgedächtnis in Spielen mit aktiviertem Muskelgedächtnis wirklich aufzubauen, könnten Sie mit der Art und Weise, wie sich Ihre Mausbewegung anfühlt, einverstanden sein. In diesem Fall ist es nicht notwendig, es zu deaktivieren.

Sollte ich meine Mausempfindlichkeit anpassen?

Mausbewegungen können sich ganz anders anfühlen, wenn die Mausbeschleunigung deaktiviert ist. Es wird einige Zeit dauern, sich daran zu gewöhnen, aber unabhängig davon hat jeder eine persönliche Vorliebe für seine Mausgeschwindigkeit. Sie müssen an Ihren Empfindlichkeitseinstellungen basteln, um die optimale Geschwindigkeit für Sie herauszufinden.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert