Nigiri Vs Sashimi (Unterschied & Gemeinsamkeiten)

Nigiri Vs Sashimi (Unterschied & Gemeinsamkeiten)

Kennen Sie den Unterschied zwischen Nigiri und Sashimi nicht?

Meine Vermutung: Als Sie zum ersten Mal in einer Sushi-Bar waren, dachten Sie, alles auf der Speisekarte sei Sushi.

Das passiert mir.

Aber was hätten Sie gedacht?

Sie wollten Sushi so schlecht probieren, dass Sie ein Sushi-Restaurant mit einem Sushi-Menü besucht haben und eine große Auswahl an Sushi gesehen haben, sogar solche ohne Fisch. Aber ein echter Sushi-Esser wird NIEMALS einen Nigiri mit Sashimi verwechseln oder umgekehrt, obwohl beide berühmte japanische Küche sind und immer auf der gleichen Speisekarte stehen.

Sie sind beide unterschiedlich.

Sashimi ist kein Sushi, während Nigiri eine reine, traditionelle Manifestation des japanischen Sushi ist. Dies mag ein Knaller sein, aber die wichtigste und nicht verhandelbare Zutat in jedem Sushi ist Reis (nicht Fisch), und es fehlt in Sashimi.

Denken Sie an die Faustregel: Sushi ist Sushi, wenn es Reis enthält.

Was ist Nigiri?

Nigiri ist eine Art von Sushi, bestehend aus Essigreis, auch bekannt als Klebreis oder Sushi-Reis, mit einem Stück dünn geschnittenem rohem Fisch obendrauf. Nigiri Sushi hat alles. Es ist eine sehr beliebte Art von Sushi, die vorherrschend unter den am besten bewerteten sitzt.

Normalerweise enthält Nigiri rohen Fisch, der Thunfisch, Lachs, Oktopus oder Makrele sein kann, aber Sie können auch Aal-Nigiri oder Garnelen-Nigiri finden. Die Garnelen werden meist gekocht, während die Aalvariante meist gegrillt wird.

Jeder dieser Fische ist fest, mit hohem Fettgehalt, wodurch sie immer besser im Mund schmelzen, während der Sushi-Reis einen kontrastierenden Geschmack hinzufügt, der gekaut werden muss.

Darüber hinaus wird es entweder mit Wasabi oder süßem Soja zwischen geschnittenem Fisch und Reis im Nigiri serviert. Nigiri-Sushi ist ein köstlicher Leckerbissen, der süß, salzig und lecker schmeckt.

Seien Sie vorsichtig, denn es könnte ein Loch in Ihrer Tasche für das Leben brennen, sobald es probiert wurde. Und im Gegensatz zu anderen Sushi, die Essstäbchen erfordern, werden Sie Ihre Hände mit Nigiri benutzen.

Was ist Sashimi?

Sashimi ist eine japanische Spezialität aus dünn geschnittenem rohem Fisch, Meeresfrüchten oder Fleisch. Es wird oft mit Sushi verwechselt, aber es ist kein Sushi aufgrund des Fehlens von Essigreis. Beide Bedrohungen werden jedoch normalerweise entweder von Sojasauce, Wasabi oder eingelegtem Ingwer begleitet.

Sashimi sieht gut aus und schmeckt großartig. Aber scharfes Messer und tadellose Messerfertigkeiten sind unerlässlich, um ein glatt geschnittenes, optisch ansprechendes und einheitliches Sashimi herzustellen.

Es wird in verschiedene Formen geschnitten, um die Attraktivität der Bordsteinkante zu erhöhen, bei denen es sich um dünne Streifen, flache Rechtecke, diagonale Scheiben oder Würfel handeln kann.

Nigiri Vs Sashimi: 6 Hauptunterschiede

  • Nigiri ist eine Art von Sushi, während Sashimi es nicht ist, aber es kann als Füllung in Sushi oder Topping bestellt werden.
  • Nigiri-Sushi besteht hauptsächlich aus rohem Fisch, kann aber gekocht oder angebraten werden. Und es enthält überhaupt kein Fleisch.
  • In der Zwischenzeit kann Sashimi dünn geschnittenen Fisch oder Fleisch wie Rindfleisch, Pferd, Huhn oder Frosch haben.
  • Nigiri-Sushi wird traditionell nicht garniert. Aber einige Köche begleiteten es mit Sojasauce, eingelegtem Ingwer und Wasabi.
  • Sashimi wird jedoch immer mit geröstetem Nori (Algen), Shiso-Blättern, Daikon-Rettich und manchmal anderen Saucen dekoriert.
  • Sie essen Nigiri-Sushi meistens mit der Hand. Aber Sashimi ist immer bei den Essstäbchen.

Zwischen Sashimi und Nigiri, was ist teurer?

Da bei der Zubereitung von Sashimi viel frischer und hochwertiger Fischanteil verwendet wird und für Nigiri weniger, ist Sashimi teurer.

Sie brauchen jedoch mehr Sashimi, um sich satt zu fühlen, da es sich nur um Fisch handelt, der nur eine Garnierung hat – kein Reis.

Was ist gesünder?

Beide sind eine gesunde Darstellung der japanischen Küche, aber Sashimi scheint vorteilhafter zu sein.

Der Grund dafür ist, dass es viel mehr Protein enthält und keine zusätzlichen Konservierungsstoffe oder Inhaltsstoffe enthält.

Neben den herzgesunden Omega-3-Fettsäuren und Kohlenhydraten ist Nigiri anfällig.

Schlussfolgerung

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, denken Sie, dass Sie noch einige Teller Nigiri und Sashimi benötigen, um sich darauf zu einigen, dass es sich um unterschiedliche Leckereien handelt?

Ich glaube nicht. Dieser ist auf Anhieb ein Kinderspiel. Die Tatsache, dass Sushi Reis hat, der im Sashimi fehlt, reicht aus, um alle nebligen Gedanken zu klären.

Wenn Sie jedoch Beschwerden haben, zögern Sie nicht, diese über den Kommentarbereich unten zu senden, da wir verpflichtet sind, Ihnen so schnell wie möglich zu antworten.

Verwandte Beiträge:

  • Hallo!iri Vs Maki
  • Wakame gegen Nori
  • Sardellen gegen Sardinen
  • Filet Mignon gegen Ribeye

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert