Wie weit ist die Freiwurflinie vom Reifen entfernt?

12 Wintersport für Kinder

In einigen Teilen des Landes kann der Winter sehr lang erscheinen. Das Beste aus dem Winter zu machen, ist immer etwas, was wir jedes Jahr tun wollen.  Bei sportswarrior365 bleiben wir im Winter aktiv, da es körperliche und geistige gesundheitliche Vorteile hat.

Wir glauben, dass Kinder und Erwachsene einen Weg finden sollten, um an vielen Tagen der Woche durch Sport ein qualitativ hochwertiges Training zu erhalten.  Sport bietet eine großartige Befreiung vom Leben und hilft uns gleichzeitig, viele Lebenslektionen zu lernen. Die Herausforderung rund um den Sport ist wirklich einzigartig, da sie einen Test unserer allgemeinen Fähigkeiten darstellt.

Glücklicherweise gibt es für Kinder viele Sportarten, an denen sie im Winter teilnehmen können. Der Wintersport für Kinder bietet viele Möglichkeiten.  Wir glauben, dass Sport helfen kann, Kinder kurz- und langfristig zu entwickeln.

Lebenslektionen, die aus dem Sport gelernt werden können, sind erstklassig und wirklich vorteilhaft.  Finden Sie einen Weg, um Ihr Kind in eine der 12 unten hervorgehobenen Sportarten einzubeziehen.

Wir schließen mit 3 Tipps, die Ihnen helfen können, Ihr Kind auf seiner Reise zu unterstützen.

Schwimmen ist eine der zwölf folgenden Optionen.

12 Wintersport für Kinder

  • Basketball
  • Ringen
  • Schwimmen
  • Cheerleading
  • Hallenfußball
  • Eishockey
  • Simulator Golf
  • Skifahren und Snowboarden
  • Eislaufen
  • Kegeln
  • Racquetball
  • Gymnastik

Basketball

Ein Sport, der bereits im Alter von 4-5 Jahren begonnen werden kann.  In der Regel handelt es sich um ein kurzes 2-3-tägiges Camp oder etwas für jüngere Kinder.  Wenn sie 6 Jahre alt werden, gibt es oft Ligen, denen Kinder beitreten können, in denen das Spiel auf einer niedrigeren Reifenhöhe gespielt wird.

Die Grundlagen des Spiels wie Dribbling, Passspiel, Schießen, Verteidigung und allgemeines Platzbewusstsein werden entwickelt und Kinder können eine tolle Zeit haben.  Meine Kinder lieben das Basketballspiel, aufgrund der hohen Energie, der ständigen Bewegung und der Herausforderung, einen Korb zu machen.

Viele Kinder verlieben sich schnell in das Spiel und genießen es auch, die NBA zu sehen, da die Sterne im Fernsehen leicht zu sehen sind und das Spiel immer beliebter wird.  Sobald ein kleiner Spieler 1 bis 2 Jahre auf der Erholungsstufe ist, gibt es Möglichkeiten, ab der 3. Klasse auf die Reisestufe aufzusteigen.

Dies besteht in der Regel aus einigen Ligaspielen und dann einigen Turnieren. Einige Reiseteams spielen zwischen 25 und 50 Spielen, abhängig von der Gesamtzahl der Turniere.  Kinder, die das Spiel wirklich genießen und einige gute Fähigkeiten gezeigt haben, können auch AAU-Basketball spielen, der im Frühjahr und Frühsommer stattfindet.

Insgesamt ist Basketball ein großartiges Spiel, das ein hohes Maß an Geschicklichkeit und Athletik erfordert. Es gibt viele Möglichkeiten, etwas Energie zu verbrennen, ein großartiges Training zu absolvieren und sportliche Fähigkeiten zu entwickeln.  Das Spiel kann das ganze Jahr über drinnen gespielt werden und es gibt auch Möglichkeiten, mit einem bestimmten Niveau im Freien zu spielen. Das Spiel ist relativ billig für den Einstieg und leicht zugänglich in nahe gelegenen Parks oder Schulen.

Basketball kann das ganze Jahr über Spieler sein!

Ringen

Dies ist ein Sport, der nicht einfach ist.  Die meisten Kinder können damit beginnen, ein kurzes Spiel zu besuchen, um in den Wrestling-Sport eingeführt zu werden.  Die Leute, die Fans von Wrestling sind, scheinen den Sport wirklich zu lieben und sind an der allgemeinen Entwicklung der Wrestler beteiligt.

In meiner Erfahrung als Sportdirektor habe ich immer den Ansatz geschätzt, den Wrestling-Trainer für die Lebenslektionen verfolgen, die im Wrestling erlebt werden können.  Die meisten Kinder werden einige Spiele verlieren und der Umgang mit Verlieren und Scheitern ist hervorragend für die allgemeine Entwicklung eines Kindes. Als Elternteil können Sie unterstützend sein und Ihrem Kind helfen, diese Lektionen zu lernen.

Wie Basketball ist auch Wrestling ein billiger Sport, in den man einsteigen kann. Wenn ein Kind mit dem Sport vorankommt, gibt es viele Möglichkeiten, an Turnieren und lokalen Ligen teilzunehmen. Es gibt auch das ganze Jahr über Möglichkeiten, Fähigkeiten weiterzuentwickeln und im Wettbewerb zu bestehen.  Die besten Wrestler, wenn sie in die High School kommen, ringen häufig 10-12 Monate im Jahr und überwachen das gesamte Körpergewicht zu wichtigen Zeiten des Jahres.

Es braucht eine harte Person, um beim Wrestling zu bleiben, aber die Lebenslektionen und die Disziplin sind beeindruckend. Der Wrestling-Sport gewinnt auch bei Mädchen an Popularität.  In den Taschen der Vereinigten Staaten veranstalten einige lokale High Schools jetzt Mädchen-Wrestling-Turniere.

Schwimmen

Ein phänomenaler Sport für Kinder, in den sie einsteigen können, da er ein großartiges Training und einen lebenslangen Sport bietet, den ein Kind bis ins Erwachsenenalter tragen kann.  Schwimmen erfordert viel Disziplin und Hingabe, um auf das höchste Niveau zu gelangen. Schwimmen findet drinnen im Wi stattnter und draußen im Sommer in den meisten Teilen der Vereinigten Staaten.

Kinder können oft schon in jungen Jahren mit dem Schwimmen beginnen und in Schwimmteams im Alter von etwa 6 oder 7 Jahren antreten. Die Schwimmtreffen dauern oft den ganzen Tag, sind aber eine tolle Zeit. Auf High-School-Niveau werden Sie oft ein hohes Maß an Engagement und Teamkameradschaft sehen, wenn Sie auf persönliche Rekorde hinarbeiten und neue Erfolgsstufen erreichen.

Cheerleading

Ein ausgezeichneter Sport für Kinder, an dem sie sich beteiligen können, da er dazu beiträgt, Selbstvertrauen und die Bereitschaft zu schaffen, mit anderen zusammenzuarbeiten, um ein Team zu unterstützen und zu unterstützen.

Viele Cheerleader-Teams werden zum kompetitiven Cheerleading und erfordern eine Grundfertigkeit im Tumblen und Turnen. Es gibt auch ein Element des Tanzes, das am Cheerleading teilnimmt.  Wenn ein Kind Erfahrung in einem dieser drei Bereiche hat, ist Cheerleading eine weitere Option für sie.

Cheerleading kann auch wettbewerbsfähig sein!

Hallenfußball

In vielen Teilen der Welt, in denen die Winter schneereich und kalt sein können, ist Hallenfußball eine großartige Alternative, um die mit dem Fußball verbundenen Fähigkeiten weiterzuentwickeln.  Es ist auch eine großartige Gelegenheit für Kinder, die gerade erst mit dem Spiel beginnen, um ihre erste Einführung in das Spiel zu haben.

Fußball ist ein hochqualifiziertes Spiel, das 11-12 Monate im Jahr Übung braucht, um auf das höchste Niveau zu gelangen.  Wenn Kinder mit dem Spiel voranschreiten, gibt es Optionen, Club-Fußball zu spielen und ein hohes Maß an Coaching zu erhalten. Fußball trainiert aufgrund der hohen Beinarbeit, die erforderlich ist, um ein Elite-Niveau zu spielen, oft mehrere Tage in der Woche und spielt an den Wochenenden Spiele.

Hallenfußballturniere sind sehr verbreitet und finden fast jedes Wochenende des Winters von November bis März statt. Für diejenigen, die Fußball lieben, ist das Indoor-Spiel eine großartige Option, da es ein verdichtetes Feld bietet, das noch bessere Fußarbeit und Kontrolle über den Ball erfordert.

Es gibt viele Vorteile des Fußballs von einer grundlegenden Ebene der Entwicklung der Beinarbeit, die sich gut auf andere Sportarten übertragen lässt (siehe Kobe Bryant und Odell Beckham Jr. zwei hochrangige Profisportler, die als Kinder Fußball gespielt haben) und auch ein großartiges Training und Vertrauensbildung bietet. Es braucht auch ein hohes Maß an Teamwork, um Erfolg im Spiel zu erleben.

src=“https://sportswarrior365.com/wp-content/uploads/2020/01/Canva-Cute-happy-multiethnic-kids-playing-soccer-with-ball-in-park-1024×684.jpg“ alt=““ class=“wp-image-428″ width=“512″ height=“342″/>
Fußball ist ein großartiger Sport für Kinder!

Eishockey

Hockey kann drinnen und draußen gespielt werden.  Es kann aufgrund der begrenzten Eiszeit und der Kosten für die Ausrüstung ziemlich viel Geld kosten.  Es ist ein hochqualifiziertes Spiel aufgrund des Eislaufelements und der allgemeinen Kraft und Geschwindigkeit, die erforderlich sind, um das Spiel auf hohem Niveau zu spielen.

Hockeyfamilien sind dafür bekannt, lange Strecken für Übungen und Spiele zurückzulegen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Übungen sehr früh am Morgen oder sogar sehr spät in der Nacht stattfinden.  Dies ist eine Folge der fehlenden Gesamteiszeit in vielen Teilen des Landes.

Hockey ist eine weitere Winteroption.

Simulator Golf

Für diejenigen, die nicht das Glück haben, in einem Klima zu leben, in dem Golf 12 Monate im Jahr gespielt werden kann, gibt es Möglichkeiten, in Simulator-Golfligen zu spielen.  Viele lokale High-School-Teams trainieren mindestens einmal pro Woche durch Simulator-Golf.

Dies hilft den Spielern, scharf zu bleiben und ihren Schwung weiterzuentwickeln. Es gibt auch Optionen, Golfsimulatoren in Häusern zu bauen, da die Gesamtkosten für den Bau eines Golfsimulators gesenkt werden.  Hier sind sportswarrior365, ich habe einen Golfsimulator in meiner 3. Autogarage und habe viele Fragen im Zusammenhang mit Golfsimulatoren beantwortet, einschließlich der Kosten und der Überprüfung vieler Golfsimulatorprodukte.

Schauen Sie sich die mehr als 20 Beiträge hier an.  Für das Kind, das Golf liebt und begonnen hat, im Freien zu spielen, ist Simulatorgolf eine großartige Alternative in den langen, kalten Wintern, mit denen viele Teile der Welt konfrontiert sind.  Es ist eine Möglichkeit, mit den Kindern in den wärmeren Teilen der Welt Schritt zu halten und das Golfspiel und den Schwung weiterzuentwickeln.

Skifahren und Snowboarden

Für diejenigen, die schneereiche Winter haben, bieten Skifahren und Snowboarden eine ausgezeichnete Aktivität, um während der langen Wintermonate einige Kalorien zu verbrennen.  Die meisten lokalen Skigebiete bieten einen einfachen Skihügel namens Hasenhügel und Anfängerunterricht zu verschiedenen Zeiten an.

Während der Sport teuer werden kann, ist es wirklich eine lustige Aktivität, in die man einsteigen kann.  Viele Mittel- und Oberschulen betreiben im Winter Skiclubs, in denen die Kinder nach der Schule Ski oder Snowboard fahren können. Sie sind beide wirklich lustige Aktivitäten, die Kinder in den Wintermonaten nach draußen bringen.

Snowboarder in der Luft

Eislaufen

Ein weiteres oLust, im Winter aus dem Haus zu kommen.  Eine großartige Familien- oder Freundesaktivität die ersten mehrmals. Es könnte dazu führen, dass sich ein Kind für Hockey oder Eiskunstlauf interessiert.  Ein großartiges Training, das Übung und Geschicklichkeitsentwicklung erfordert, aber etwas, das Spaß macht! Die meisten lokalen Eislaufbahnen bieten Unterricht für alle Niveaus von Schlittschuhläufern.

Kegeln

Während Bowling zu jeder Jahreszeit stattfinden kann, ist es im Herbst, Winter und Frühling viel beliebter.  Die meisten Ligen finden 30 Wochen im Jahr statt, beginnend im Herbst und endend im Frühjahr. Fast jede Bowlingbahn wird Kinderligen haben, die oft mit Stoßstangen beginnen, wenn Kinder lernen und die Fähigkeiten entwickeln, die notwendig sind, um den Sport zu lernen.

Viele High Schools haben jetzt Bowling-Teams, da Kinder in vielen Staaten um eine Staatsmeisterschaft kämpfen können. Noch einmal, der Schlüssel ist, Kinder einzubeziehen, die für die Lebenslektionen und die Hingabe aufwachsen, die es braucht, um in etwas gut zu sein. Bowling ist eine weitere Option für Kinder!

Racquetball

Während es schwierig sein kann, Ligen für Kinder zu finden, die Racquetball lieben, gibt es Turniere, die stattfinden.  Die meisten Kinder beginnen das Spiel, wenn sie einen Elternteil oder einen nahen Verwandten haben, der das Spiel liebt. Ich habe das Spiel später im Leben gefunden, aber ich liebe das Training, das ich aufgrund der schnellen Natur des Spiels bekomme.  Es ist sehr wettbewerbsfähig und macht eine Menge Spaß. Es kann wirklich ein besonderer Sport sein und eine weitere Option für Kinder, um zu konkurrieren und von ihnen zu lernen. Erfahren Sie hier mehr über Racquetball und die verbrannten Kalorien.

Racquetball ist ein tolles Workout!

Gymnastik

Obwohl Gymnastik zu jeder Jahreszeit stattfinden kann, da es in Innenräumen stattfindet.  Die geschäftigste Zeit des Jahres für Gymnastik ist der späte Winter und der frühe Frühling. Dann finden die meisten Turniere statt.  Um ein Kind in die Gymnastik zu bringen, wird ein Elternteil in der Regel ein Kind für eine Klasse anmelden, die sich einmal pro Woche trifft.

Wenn sich das Kind weiterentwickelt und Spaß am Sport hat, gibt es definitiv Möglichkeiten, das Niveau und die Häufigkeit des Trainings zu erweitern.  Das grundlegende Stück Gymnastik bietet eine großartige Basis und athletische Fähigkeit für viele andere Sportarten. Gymnastik kann für das Kind, das die meisten Tage der Woche übt, teuer werden!

Tipps für Eltern – Unterstützung Ihres Kindes

Seien Sie ermutigend

Das Letzte, was Ihr Kind braucht, ist Ihre Unterstützung.  Sie brauchen niemanden, der sie verbal kritisiert, sobald der Wettbewerb vorbei ist und Sie im Auto sitzen.  Stellen Sie stattdessen die richtigen Fragen, loben Sie sie und stellen Sie sicher, dass sie Spaß haben.

Zu oft sind Eltern übereifrig, da sie stellvertretend durch ihre Kinder leben.  Sei ermutigend und sei die Person, die du in deinem Leben als Jugendlicher gebraucht hast. Das Leben ist schwierig genug, ohne dass ein übereifriger Elternteil zusätzlichen Druck auf ein Kind ausübt, um erfolgreich zu sein.

Seien Sie unterstützend

Denken Sie darüber nach, was Ihr Kind braucht.  Nach einem harten Verlust könnte eine einfache Umarmung und ein positives Wort das perfekte Rezept sein.  Denken Sie an ihre körperlichen und geistigen Bedürfnisse, um sicherzustellen, dass sie nicht ausbrennen. Leider werden in der heutigen Gesellschaft einige Kinder auf ein Niveau gebracht, auf dem sie den Sport nicht einmal mehr genießen.  Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Ansatz mit Ihrem Kind einen gesunden Menschenverstand bieten.

Sei ein großartiger Zuhörer

Stellen Sie sicher, dass Sie auf Pause drücken und Ihrem Kind zuhören. Sie sind möglicherweise nicht bereit, sich direkt nach einem Spiel auszudrücken, aber folgen Sie und stellen Sie Fragen, um eine Diskussion anzuregen und zu überwachen, wo sich Ihr Kind befindet.  Wenn sie viel Spaß beim Spielen haben, ermutigen Wettbewerb und Üben das Positive und unterstützen sie weiterhin auf ihrer Reise. Wenn sie Frustration oder Burnout ausdrücken, beurteilen Sie, was an diesem Punkt benötigt werden könnte.

Hier ist ein früherer Beitrag über 7 Gründe, warum Kinder Sport treiben sollten.  Schauen Sie es sich hier an.

Verwandte Fragen

Sollte sich mein Kind auf einen Sport spezialisieren?

Wir glauben, dass Kinder damit beginnen sollten, viele verschiedene Sportarten auszuprobieren.  Es gibt viele Vorteile, mehrere Sportarten zu spielen und die Saison zu wechseln.  Es gibt einige Situationen, in denen eine Spezialisierung auf Sport eine gute Sache ist, aber im Allgemeinen bringt das Spielen von mindestens zwei Sportarten große Vorteile mit sich.

Was ist, wenn mein Kindertrainer ein Schreier ist?

Versuchen Sie, den Trainer zu wichtigen Zeiten auszugleichen, z. B. auf dem Heimweg vom Training, indem Sie ermutigend und unterstützend sind.  Ihr Kind wird überleben, wenn Sie die Situation richtig spielen und nicht auf die Situation überreagieren. Wenn es ein bestimmtes Niveau erreicht, können Sie sich immer an den Trainer wenden, wenn Ihr Kind nicht in der Nähe ist, und Ihre Bedenken äußern.

Was sollte das Ziel einer Saison sein?

Mein Ziel als Trainer ist es, dass die Kids am Ende des Jahres im folgenden Jahr wieder spielen wollen.d, dass sie einige Fähigkeiten und Liebe für das Spiel entwickelt haben.

Indem ich mir das Ziel gesetzt habe, dass die Spieler mit dem Sport fortfahren wollen, habe ich das Gefühl, dass es mir gelungen ist, die Erfahrung für die Kinder unterhaltsam und unterstützend zu gestalten. Wir möchten, dass Kinder ein positives Gefühl für den Sport haben und auf ihre zukünftigen Erfahrungen mit dem Sport hoffen.

Was ist der beste Sport, mit dem man anfangen kann?

Ich würde empfehlen, mit einem mehrtägigen Fußballspiel oder etwas Ähnlichem zu beginnen, das ein geringes Maß an Engagement hat und hoffentlich Spaß macht und ermutigend ist.

Wir möchten, dass Kinder beim Sport bleiben und ein 3-5-tägiger Start könnte die perfekte Kombination sein. Fußball ist ein großartiger Sport für die Entwicklung von Fußarbeit, Teamarbeit, und das Spiel ermöglicht es Kindern, herumzulaufen und etwas Energie herauszuholen.

Handeln…

Sport bietet viele großartige Möglichkeiten für Lebenslektionen.  Bleiben Sie geduldig mit Ihrem Kind und seien Sie ermutigend, seien Sie unterstützend und seien Sie ein großartiger Zuhörer.  Viele College- und Profisportler werden mit einer bestimmten Genetik geboren und arbeiten dann hart.  Nicht jedes Kind wird zu Paly College Sprots und das ist völlig in Ordnung.

Der Grund, warum wir Sport hier bei sportswarrior365 lieben, sind die Lebenslektionen, die wir aus der Hingabe selbst auf dem Weg zur persönlichen Exzellenz gelernt haben. . Die Beziehungen, die aufgebaut werden, sind oft lebenslang und die persönliche Verantwortung, die Sport erfordert, um ein hohes Niveau zu erreichen, hilft einem Kind, wenn es aufs College geht oder in seine Karriere geht.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert